Sie sind hier

Sammlung von Newsfeeds

New Yorker Börse: Wall Street startet mit Kursgewinnen in die Woche

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 20 Minuten
Der sinkende Ölpreis hatte zum Wochenausklang an der Wall Street auf die Kurse gedrückt. Jetzt wendete sich zum Wochenstart das Blatt. Allerdings verhinderten enttäuschende Konjunkturdaten stärkere Kursgewinne.

Europäische Zentralbank : Anleihekäufe stoßen an ihre Grenze

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 21 Minuten
Seit Monaten wird Mario Draghi auf ein mögliches „Tapering“ angesprochen, ein Herunterfahren der milliardenschweren Anleihekäufe der Europäischen Zentralbank. Bald könnte Schluss sein – ein bisschen.

Fußball: Frank de Boer neuer Trainer bei Crystal Palace

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 29 Minuten
Der frühere niederländische Fußball-Nationalspieler Frank de Boer ist neuer Trainer beim englischen Premier-League-Club Crystal Palace. Wie die Londoner mitteilten, unterzeichnete der 47-Jährige einen Dreijahresvertrag.

Radsport: Cavendish nach langer Krankheit im Tour-Dimension-Team

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 30 Minuten
Trotz eines langen Ausfalls wegen Pfeifferschen Drüsenfiebers steht Rad-Sprinter Mark Cavendish im Tour-de-France-Team der afrikanischen Formation Dimension-Data.

Manager-Haftpflicht: Keine Deckung für „verbotene Zahlungen“ bei Insolvenzreife

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 31 Minuten
Beantragen Manager nicht rechtzeitig Insolvenz, rutschen sie schnell in ein Haftungsrisiko. Neuerdings lehnen Versicherer in solchen Fällen oft den D&O-Schutz ab und berufen sich auf ein unveröffentlichtes Urteil.

Fußball: Slowakischer Regierungschef protestiert bei UEFA

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 36 Minuten
Nach dem Aus der Slowakei bei der U21-EM durch das 0:1 zwischen Deutschland und Italien hat der slowakische Regierungschef Robert Fico einen offenen Brief an UEFA-Präsident Aleksander Ceferin geschickt.

Übersetzungspannen: Chinas Problem mit den „Fucking Goods“

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 49 Minuten
Ob „laufende Hinrichtung“ oder „Urin-Zone“: China ist für Pannen bei Übersetzungen bekannt. Fotos von unterhaltsamem Kauderwelsch füllen Internetseiten und Bücher. Doch die Sprachunfälle könnten bald verbannt werden.

Früherer Karstadt-Mutterkonzern: Prozess gegen zwei Ex-Arcandor-Aufsichtsräte eingestellt

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 50 Minuten
Ein Untreueprozess gegen zwei ehemalige Aufsichtsratsmitglieder des früheren Karstadt-Mutterkonzerns Arcandor ist wegen Geringfügigkeit eingestellt worden. Es ging um Erfolgsprämien für den Ex-Konzernchef Middelhoff.

Weltgeschichten: Die Pein mit Chinglish

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 51 Minuten
China hat ein Übersetzungsproblem, das zu einem schrägen Mix aus Chinesisch und Englisch führt - und das Ansehen des Landes belastet. Behördliche Regeln zur Übersetzung sollen es richten – Strafen nicht ausgeschlossen.

FDP: Lindner will Sicherheitsgesetz überprüfen

Handelsblatt News - vor 3 Stunden 53 Minuten
Vier Jahre ohne FDP im Bundestag, vier Jahre ohne Anwalt für Bürgerrechte - so sehen es die Liberalen. Viele Sicherheitsgesetze seien unverhältnismäßig. Unklar ist jedoch, mit wem die Partei ihre Pläne umsetzen möchte.

Neue Hürden für Nord Stream 2: Darum geht es im Milliardenstreit

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 4 Minuten
Es ist ein langer Streit um eine lange Leitung: Schon Nord Stream 1 entzweite die Europäer. Bei dem geplanten Erweiterungsbau scheint der Widerstand noch größer. Es droht eine Warteschleife für das Milliardenprojekt.

Ukraine-Krise: Macron kündigt weitere Friedensgespräche an

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 6 Minuten
Der französische Staatschef Macron will in der Ukraine-Krise vorangehen. Er will zusammen mit Merkel, Putin und dem ukrainischen Präsidenten neue Ergebnisse erzielen. Das Normandie-Format sei die beste Verhandlungsform.

McDonald's: Kartellamt verwirft Beschwerde gegen Fastfood-Riesen

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 17 Minuten
Mehrere Organisationen haben McDonald's vorgeworfen, Produkte in den eigenen Restaurants billiger anzubieten als in Franchise-Filialen. Das Kartellamt hält diese Beschwerde allerdings für gegenstandlos.

Tennis: Absage: Görges schlägt nicht in Eastbourne auf

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 22 Minuten
Mallorca-Finalistin Julia Görges hat ihre Teilnahme am Tennisturnier in Eastbourne abgesagt. Das teilten die Organisatoren der Rasen-Veranstaltung mit.

Kampf auf Philippinen: Extremisten sollen Geiseln geköpft haben

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 29 Minuten
Im letzten Monat fielen islamistische Extremisten im Süden der Philippinen in die Stadt Marawi ein. Die Offensive des Militärs drängt sie zunehmend in die Defensive. Besonders brutal soll gegen Christen vorgegangen sein.

USA: Weißes Haus setzt umstrittene Briefing-Praxis fort

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 31 Minuten
Das Verhältnis des Weißen Hauses unter Trump zu Medien ist schlecht. Für Ärger sorgt unter anderem Washingtons Briefing-Praxis. Ob mehr Transparenz überhaupt sinnvoll wäre, ist aber ebenfalls umstritten.

EU-Kommission: Google droht Rekordstrafe in dieser Woche

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 33 Minuten
Google soll in seiner Shopping-Suche eigene Dienste bevorzugen und damit Rivalen wie Preissuchmaschinen benachteiligen. Die EU-Kommission will einem Bericht zufolge noch diese Woche eine Rekordstrafe verhängen.

Basketball: EM-Teilnahme von NBA-Spieler Zipser weiter offen

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 38 Minuten
Der Deutsche Basketball-Bund setzt bei der Europameisterschaft fest auf Atlanta-Star Dennis Schröder. Ob auch NBA-Profi Paul Zipser (Chicago) im September dabei sein wird, ist fraglich.

FDP-Politiker Lambsdorff: „Die SPD hat wenigstens ein Konzept“

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 44 Minuten
Die SPD hat auf ihrem Bundesparteitag ihr inhaltliches Rüstzeug für Bundestagswahl vorgestellt. Für das Steuerkonzept erhält die Partei nun Lob von der FDP. Die Steuerpolitik der CDU sei hingegen „blutarm“.

Kartellamt: Hersteller kommen dank „Wurstlücke“ straffrei davon

Handelsblatt News - vor 4 Stunden 45 Minuten
Das Bundeskartellamt musste auf Grund der „Wurstlücke“ empfindliche Kartellstrafen aufheben. Erneut eröffneten interne Umstrukturierungen den verurteilten Wurstherstellern ein Schlupfloch im Wettbewerbsrecht.

Seiten

boersen-knowhow.de Aggregator abonnieren