Sie sind hier

DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 07.11.2017

 

Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Minus von 19 Punkten, ein Star mit einem Minus von 10 Punkten oder Minus 0,1%.
Nach den beiden Dojis nun ein Inside-Sternchen ... die US-Indizes wieder mit neuen ATHs.
An der Einschätzung keine Änderung: ... solange der DAX sich nicht dran macht, die Gaps zu schließen, bleibt es beim "Ausruhen". Nächstes Long-Kursziel die 262% = 13.861 Punkte aus dem Wochenchart. Die dicke Stundenwolke verläuft mehr oder weniger waagerecht und am Dienstag zur Eröffnung liegt die Oberkante der Stundenwolke noch 66 Punkte weit weg. 


Die Ichimoku-Signale im Tageschart:  5 x Long

  1. Kurs über Wolke
  2. Kurs über Kijun
  3. Chikou über seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan über Kijun
  5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 13.341-13.255 (Gap) 13.218 (Tenkan) 13.186-13.144 (Gap) 13.085 (Kijun)
Widerstände 13.504 (ATH) 13.861 (262% Wochenchart)    


Strategie
Keine Änderung: Solange der Rückenwind von den US-Indizes anhält: Nächstes Longkursziel die 262% = 13.861 Punkte aus dem Wochenchart. Die "kleineren" Ziele gibt es dann bei Guidants ... Achten Sie auf die Gaps! ABSICHERN!!!

 

In eigener Sache ... ab dem 13. November wird ausgeliefert .... 

 +++ ab 13. November lieferbar +++
Pattern Trading

Bestelllink FinanzBuch Verlag
 




+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem "Experten Desktop" http://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

© www.boersen-knowhow.de