Sie sind hier

DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 23.11.2017

Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 4 Punkten, eine schwarze Kerze mit einem Minus von 153 Punkten oder Minus 1,2%.
Zwei Schritte vor und einen zurück: (zwei weiße Kerzen + 1 schwarze Kerze) x 2 ... ob das so weitergeht?
Die Entscheidung - schnurstracks Richtung ATH oder Bullenfalle - ist noch nicht gefallen. Für die Bullenfalle muss der DAX Richtung Tief vom 15.11.2017 / dem noch offenen Gap und damit unter die wichtige Unterstützungszone bei ca. 12.900 Punkten. Die Abwärtsbewegung seit dem ATH wurde um 50% korrigiert, mehr ist aktuell nicht drin. Im Stundenchart ist der DAX wieder in die relativ dünne Stundenwolke eingetaucht. Am Donnerstag zur Eröffnung liegt die Oberkante der Stundenwolke 4 Punkte über dem aktuellen Schlusskurs. Die Nasdaq mit einem neuen ATH. 

Die Ichimoku-Signale im Tageschart:  2 x Long, 2 x Short, 1 x Neutral

  1. Kurs über Wolke
  2. Kurs unter Kijun
  3. Chikou in seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 12.900 (Unterstützung) 12.897 (Oberkante Wolke) 12.892 (38%) 12.847 (Hammer-Tief)
Widerstände 13.186 (Kijun / 50%) 13.209 (Hoch 21.11.) 13.266 (62%) 13.380 (79%)


Strategie
Keine Änderung: Korrektur beendet und auf zum ATH - oder läuft eine Bullenfalle? Das ist die Frage ....  Fällt der DAX deutlich unter die Unterstützungszone von ca. 12.900 Punkten, dann wird der Durchmarsch zum ATH wohl verschoben - und die Bullenfalle wird wahrscheinlich. Achten Sie auf die Stundenwolke!  ABSICHERN!!!

ACHTUNG: Donnerstag, 23.11.2017 haben die US-Börsen wegen Thanksgiving zu - Freitag dann eingeschränkte Handelszeiten.

 

Es wird ausgeliefert!

Pattern Trading

Bestelllink FinanzBuch Verlag





Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem "Experten Desktop" http://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++

© www.boersen-knowhow.de