Sie sind hier

DAX Tageschart Ichimoku-Analyse

Ichimoku Kanji
Ichimoku Analyse DAX Tageschart 08.12.2017

Kommentar
Ein Eröffnungsgap mit einem Plus von 47 Punkten, eine weiße Kerze mit einem Plus von 46 Punkten oder Plus 0,4%.
Die Kuh ist noch nicht vom Eis - wobei es beim DAX eigentlich heißen muss: Der Bulle ist noch nicht vom Eis!
Eigentlich fehlt nach wie vor das 2. Abwärtsbein, die Welle C. "Eigentlich" weil die Minimal-Anforderung für eine C erreicht ist. Aber dieses zähe Dreiecks- / Seitwärtsgeschiebe geht als eine Welle B durch! Ein Impuls sieht anders aus.
Die Zukunfts-Tageswolke und die Zukunfts-Stundenwolke verlaufen nahezu waagerecht. Die Seitwärtsbewegung läßt grüßen. Die Range liegt nach wie vor zwischen ca. 12.900 - 13.200 Punkte. Aufgrund des Seitwärtsgeschiebes notiert der DAX in seiner Tageswolke. Am Freitag liegt die Oberkante bei 13.141 Punkte und die Unterkante bei 12.686 Punkte. Im Stundenchart mäandert der DAX weiter um seine Stundenwolke. Aktuell liegt der Schlusskurs über der Stundenwolke. Am Freitag zur Eröffnung notiert die Stundenwolke zwischen 13.012 - 13.003 Punkte. Sie ist also sehr dünn - und wird kaum dicker. Geradezu ideal um drum herum zu mäandern ...



Die Ichimoku-Signale im Tageschart:  3 x Short, 1 x Long, 1 x Neutral

  1. Kurs in Wolke
  2. Kurs unter Kijun
  3. Chikou unter seiner Kerze und über der Wolke
  4. Tenkan unter Kijun
  5. Golden Cross: Senkou 1 über Senkou 2
Unterstützungen 13.003 (Tenkan) 12.892 (38%) 12.864-12.861 (Gap) 12.810 (Tief 01.12.)
Widerstände 13.141 (Oberkante Wolke) 13.167 (Kijun) 13.209 (Hoch 21.11.) 13.525 (ATH)


Strategie
Solange der DAX weiter um seine fast waagerecht verlaufende Stundenwolke mäandert, ist Abwarten angesagt. ABSICHERN!!!


 

Es wird ausgeliefert!

Pattern Trading

Bestelllink FinanzBuch Verlag


Die Analyse dient nur zu Ausbildungszwecken und nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen.

+++ Bei  Guidants veröffentliche ich intraday-Analysen auf meinem "Experten Desktop" http://go.guidants.com/de#c/Karin_Roller +++


 

© www.boersen-knowhow.de